Vorstellung Kandidat 9: Marko Farwick


Marko Farwick
Gegenwärtig Referent für Behinderte und chronisch Kranke beim AStA der Uni Münster
Geboren in Steinfurt

Nach meinem Zivildienst wollte ich das Ziel, mein Interesse für Werbung, Medien und Marketing zum Beruf zu machen unbedingt weiterverfolgen.
Nach einem Fachstudium zum Kommunikationswirten (IMK) in Berlin und einer intensiven Zeit der Selbständigkeit kam durch
div. Unternehmenspraktika, u.a. bei der Deutschen Telekom AG in Bonn und der studentischen Mitarbeit bei Pleon Kommunikation in Berlin das Studium der
Kommunikationswissenschaft und Betriebswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin hinzu – ein Studium welches in gegenwärtig in Münster mit den Fächern
Politik und Soziologie abschließe.
Vor vier Jahren wurde meine Tochter Clara Elisabeth geboren.

Ich bin seit meiner Zeit in Münster Mitglied bei sneep, dem „Student network for economics and ethics in
Practise“. Ich bin weiterhin von der inhaltlichen und methodischen Vielfalt der sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge begeistert.
Ich freue mich darauf damit langfristig beruflich die Möglichkeit zu erhalten, Theorie und Praxis optimal miteinander zu vereinbaren und mich gegenwärtig politisch in der bunten Liste einbringen zu können.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks